Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

************************************************** 

Recker Engelsweg mit 17 Stationen

 

Die Engel des Kulturvereins haben u. a. dieses Mal an folgenden Orten ihren Platz gefunden:

Evangelische Kirche Recke,

Hopstener Straße/ Markt 4,

Homeyers Anger/ Schulzentrum,

Niemeyers Hof (Krippe),

Bürgerpark,

Ruthemühle,

Parkplatz Katholische Kirche Steinbeck/ Edeka,

Frisör Ralf Büscher,

Trimmpfad,

Raumühlenweg gegenüber Remke,

DonBosco-Schule,

Ecke Nikolaus Bäumer/ Gedenktafel,

Wegekapelle Haus St. Benedikt,

Ehrenfriedhof und Parkplatz Thünemann.

 

Über die Standorte der Engel informiert erstmals eine Übersichtskarte, die in interaktiver Form auch auf der Internetseite der WIR, unter www.wir-recke.de, zu finden ist. So können Interessierte ganz nach Belieben einzelne Engelstandorte gezielt ansteuern oder sich eine individuelle Route für ihren vorweihnachtlichen Spaziergang auf dem Engelsweg zusammenstellen.

 

************************************************** 

 

 

Konzert am 4. Dezember 2021 

 

____________________________________

 

Mitgliederversammlung des Kulturvereins

 

Recke, O4.11.2021   19 Uhr

 

Zur ordentlichen Mitgliederversammlung lädt der Kulturverein Recke e. V. seine Mitglieder am Dienstag, 16. November 2021 um 19:00 Uhr in seine Schule für Musik (Dietrich-Bonhoeffer-Hauptschule), Brookweg 5 ein. Auf der Tagesordnung steht neben einem Rückblick auf Veranstaltungen des Kulturvereins im abgelaufenen Jahr auch ein Ausblick auf die Veranstaltungsplanung 2022. Neben den üblichen Regularien wie Finanz- und Kassenbericht stehen satzungsgemäß Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. 

 

_______________________________________

Das Konzert fällt aus und wird auf einen

späteren Termin verschoben!

 

Alte PhilharmonieAlte Philharmonie 

 

 

Blue TerraceBlue Terrace

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wieder Präsenzunterricht
in der Schule für Musik

 

 

Aktuell ist es wieder möglich, dass nicht nur Schüler, die an den allgemeinen Schulen schulpflichtig sind, sondern auch Erwachsene im Einzel- oder Gruppenunterricht je nach Art des Faches am Präsenzunterricht in den verschiedenen Standorten der Schule für Musik teilnehmen können.

 


Mehr...

 

 


 

 

Engel-Fenster restauriert
Restaurierung des Engel-FenstersRestaurierung des Engel-Fensters

 

Der Kulturverein Recke hat in Abstimmung mit dem Haus St. Benedikt das defekte Engel-Glasfenster an der Wegkapelle am Wall renovieren lassen. Arnold und Tobias Kriegel beherrschen noch das alte Handwerk der Bleiverglasung.

Mehr...

 


 

Kunst in Recke

Kunst in unserer Heimatgemeinde Recke (Klaus Pöppmann)Kunst in unserer Heimatgemeinde Recke (Klaus Pöppmann)

 

Ein neues Buch über Kunstschätze, die man in Recke, Twenhusen, Langenacker, Espel, Steinbeck, Püttenbeck und Obersteinbeck entdecken kann, hat jetzt der Kulturverein Recke e.V. herausgegeben. Auf 113 Seiten zeigt der Verfasser Klaus Pöppmann, 2. Vorsitzender des Kulturvereins, in zahlreichen farbigen Bildern, was es an großen und kleinen Kunstwerken in Recke und in seinen Ortsteilen zu entdecken gibt. Das Buch gibt es jetzt in der Buchhandlung Volk in Recke zum Preis von 10,00 Euro.

Mehr...

 

 


 

Ein Geschenk der besonderen Art...

Geschenkgutschein der Schule für MusikGeschenkgutschein der Schule für Musik

Sind Sie auf der Suche nach einem besonderen Geschenk? Die Schule für Musik hätte da etwas für sie...

Mehr...

 


 

Wussten Sie...

  • ... dass der KULTURVEREIN RECKE E.V. über 1000 Mitglieder hat und damit zu den großen Vereinen in der Gemeinde Recke zählt?

  • ... dass in der Schule für Musik des KULTURVEREINS RECKE E.V. zur Zeit rund 120 Schülerinnen und Schüler Einzel- und Kleingruppenunterricht an unterschiedlichsten Musikinstrumenten erhalten?

  • ... dass der KULTURVEREIN RECKE E.V. seit über 37 Jahren die Kulturarbeit in Recke intensiv fördert?


Schule für Musik im Kulturverein ReckeSchule für Musik im Kulturverein Recke

Die Schule für Musik im Kulturverein Recke e. V. bietet nach den Sommerferien wieder mit professionellen Lehrerinnen und Lehrern leistungsstarken und künstlerisch wertvollen Unterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

Mehr Infos gibt es hier (Bitte klicken!)

 

 


Kulturverein Recke e.V.

Verein zur Förderung des kulturellen Lebens der Gemeinde Recke


 

Seit dem Jahr 1983 fördert der KULTURVEREIN RECKE E. V. das kulturelle Leben in der Gemeinde Recke. In enger Zusammenarbeit mit der politischen Gemeinde Recke und anderen Vereinen wie z.B. dem Heimatverein Recke leisten wir einen wichtigen Beitrag zu den vielfältigen Facetten der  Kultur.

In den nunmehr mehr als drei Jahrzehnten unseres Bestehens hat der Kulturverein Recke viele Veranstaltungen, Konzerte und Ausstellungen mit großem Erfolg organisiert. 

Die Motivation für den Kulturverein wurde von Helmut Leßel, Initiator der Gründung, in folgender Weise formuliert:

„Es geht darum, in Recke die kürzlich geschaffenen Einrichtungen für eine Kulturarbeit der Bürger zu nutzen, Kulturbedürfnisse der Bürger sicherer zu beschreiben, öffentliches Interesse an Kulturveranstaltungen zu steigern, die Jugend zum Gebrauch von Kultur zu führen, bestehende Kultureinrichtungen zu stützen und mit diesem Angebot auch auf die Nachbargemeinden  auszustrahlen.”

Diese Motivation gilt auch heute noch und ist die Grundlage der Arbeit der Mitglieder und des Vorstands des KULTURVEREINS RECKE E. V.

 

Richard von WeizsäckerRichard von Weizsäcker

Richard von Weizsäcker
(1920 - 2015)
über die Kultur:

„Unsere Kultur ist gewachsen wie ein kräftiger und vielgestalteter Mischwald. Er leistet seinen Beitrag zur lebensnotwendigen Frischluft.”

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?